Seminare

When it absolutely, positively has to be readability in your designs

Siu Nim Tao
Die Siu Nim Tao oder auch „eine kleine Idee“ genannt, ist die erste
und auch wichtigste der drei waffenlosen Formen des Wing Chun.Die Siu Nim Tao ist die Grundlage oder das Fundament auf das sich diese Kampfkunst mit all ihren Techniken aufbaut. 

Hier erfahren Sie mehr 

Chum Kiu
Die Chum Kiu oder auch „Die Brücke suchen“ genannt, ist die zweite und
elementare der drei waffenlosen Formen des Wing Chun Kung Fu, sobald es
um die Umsetzung der Techniken in Bewegung geht. Die Chum Kiu ist die
Grundlage für alle Bewegungen im Raum. Sie bedient sich dabei beim Stand
und den Techniken von dem Fundament, der Siu Nim Tao. Auf den Techniken
der Siu Nim Tao baut die Chum Kiu auf. Der korrekte Kampfstand, als
auch das korrekte Gehen und die Ausführung der Techniken in Bewegung
stehen hier im Vordergrund.
Hier erfahren Sie mehr 

Holzpuppe
Die Chum Kiu oder auch „Die Brücke suchen“ genannt, ist die zweite und
elementare der drei waffenlosen Formen des Wing Chun Kung Fu, sobald es
um die Umsetzung der Techniken in Bewegung geht. Die Chum Kiu ist die
Grundlage für alle Bewegungen im Raum. Sie bedient sich dabei beim Stand
und den Techniken von dem Fundament, der Siu Nim Tao. Auf den Techniken
der Siu Nim Tao baut die Chum Kiu auf. Der korrekte Kampfstand, als
auch das korrekte Gehen und die Ausführung der Techniken in Bewegung
stehen hier im Vordergrund.
Hier erfahren Sie mehr 

Chi Sao
Beim Chi Sao handelt es sich um Partnerübungen. Hier wird dem
Anwender die Arbeit mit der eigenen Kraft und Energie vor Augen geführt.
Dabei trainiert der Anwender in erster Linie die eigenen taktilen
Reflexe, die Standfestigkeit, die Balance sowie den richtigen Abstand
zum Gegner in der Nahdistanz.
Das Sensibilisieren des Gespürs für Lücken in der gegnerischen Abwehr
ist ein elementarer Ansatz dieses Trainingsbereichs. Das aktive
provozieren von Fehlern beim Gegner wird durch das intensive Training
dieses Bereichs ermöglicht.
Hier erfahren Sie mehr 

Stockkampf
Stockkampf ist eine Bezeichnung für verschiedene Kampfsportarten und
Kampfkunststile, bei denen ein kurzer oder langer Stock (oder Stab) als
Waffe eingesetzt wird.
In zahlreichen chinesische Kampfkunststilen werden Stöcke als Waffe
eingesetzt. Bekannt sind insbesondere die Stocktechniken des Shaolin
Kung Fu und des Wing Chun.
Hier erfahren Sie mehr 

Lerne mehr über Wing Chun
KUNG FU ONLINE LERNEN

Kostenlos ANMELDEN

UND SOFORT BEGINNEN
Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung